Workshops & Retreats

 

Meditation – Der Weg zu Dir selbst

Samstag, 02.03.2019 | Peace Yoga, Berlin | 20.15 – 21.45 Uhr

Meditation ist nichts Starres – sie ist so lebendig wie Du selbst.
Du kannst sitzen, gehen, tanzen oder Dich schütteln. Du kannst Dich auf den Atem, den Körper, die Bewegung, Gedanken oder Gefühle konzentrieren. Oder ein See in den Zillertaler Alpen werden.In diesem Workshop lernst Du verschiedene Arten der Meditation kennen, um herauszufinden, welche für Dich am besten funktioniert. Wir praktizieren einfache Atem- und Körpermeditationen und achtsames Gehen in der Tradition des buddhistischen Zen-Meisters Thich Nhat Hanh, trainieren unseren Geist mit einer Vipassana-Einheit und werden mit einer geführten Meditation nach MBSR-Guru Jon Kabat-Zinn so still wie ein See. Wer danach einen extremen Bewegungsdrang verspürt, darf sich zur Osho-Orgel kräftig ausschütteln.Ziel ist es, eine Technik zu erlernen, die Dir hilft, zu Dir zurückzukommen, wenn es hart auf hart kommt. Etwas, das Du jederzeit im Alltag praktizieren kannst, egal ob an einem stillen Ort zuhause, unterwegs in der lauten Stadt oder am Arbeitsplatz.
Sarahs Weg zu Meditation:
Zen-Meditation kannte Sarah von ihrem Vater, der stilles Sitzen auf dem Kissen praktizierte. Wie viel vielfältiger und lebendiger Meditation sein kann, erfuhr sie Jahre später, als sie ein achtwöchiges Achtsamkeitstraining (MBSR) belegte, um stressfreier durchs Examen zu gehen. Aber erst nach einem intensiven Schweige-Retreat (Vipassana-Meditation) im Benediktushof bei Würzburg wurde Meditation neben Yoga ein wichtiger Teil ihres Alltags.

Sarah reist regelmäßig nach Plum Village, dem buddhistischen Zentrum von Thich Nhat Hanh bei Bordeaux, wo sie 2017 auch zwei der fünf Mindfulness Teachings empfing. Es ist ihr ein Herzensanliegen, diese lebensnahe, freudvolle Praxis an ihre Schüler weiterzugeben. Auf ihrem Blog schreibt Sarah über ihren ersten Besuch in Plum Village, wo die Nonnen Volleyball spielen:

ORT: Peace Yoga Berlin, Glogauer Str. 19, 10999 Berlin-Kreuzberg

PREIS: 37,00 € inkl. MwSt. (-20% für Vertragsinhaberinnen = 29,60 €)

ANMELDUNG: Melde Dich hier an. Bei Fragen oder für Hilfe bei der Bestellung wendet Euch gerne an info@peaceyoga.de

Frühlingserwachen – Nähre die Kraft in Dir
Yin Yoga-Workshop mit Sarah

Samstag, 16.03.2019 | Peace Yoga, Berlin | 15.00 – 18.00 Uhr

Noch ist es Winter, aber unter der Schneedecke recken sich schon die ersten Krokusse. Die Natur sammelt Kraft, um sich endlich wieder zu entfalten. Genau diese Kraft steckt auch in Dir, auch wenn sie gerade vielleicht noch etwas winterschläfrig ist. Deine Seele will sich entfalten, jede Faser Deines Wesen will sich strecken und dehnen. Yin Yoga hilft Dir dabei, deine innere Kraft zu nähren.

Mit vitalisierenden Atemübungen (Pranayama) reinigen wir zunächst die Energiebahnen und bereiten den Körper auf die Yin-Yoga Praxis vor. Die Sequenz fokussiert auf die Nieren, in denen sich der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zufolge das Chi sammelt und mit speziellen Atemübungen vermehrt werden kann, bevor wir es über den Nieren-Meridian im ganzen Körper verteilen können.

In den Haltungen stärken wir mit verschiedenen Atem- und Visualisierungstechniken das Wurzelchakra für Erdung und Stabilität, das Sakralchakra für Kreativität und Schöpferkraft und das Manipura-Chakra für Willenskraft, Durchhaltevermögen und Selbstwirksamkeit. So schaffst Du eine gute Basis für die Entfaltung der oberen Chakren, die für sommerlichere, luftigere Themen stehen wie Liebe, Kommunikation, Weisheit und Selbstverwirklichung. In einer abschließenden Meditation integrieren wir alles, damit Du diese stärkende Erfahrung in Deinen Alltag mitnehmen kannst.

Nach dem Workshops wirst Du Dich erfrischt und gestärkt fühlen. Lebendig bis in die Fingerspitzen. Bereit für Dein eigenes Frühlingserwachen.

Sarahs Weg zu Yin Yoga:

In ihren Ausbildungen bei Biff Mitthoefer lernte Sarah „einfach“ loszulassen und Yoga mit Storytelling zu verbinden. Mit Sarah Powers vertiefte sie die präzise Arbeit mit den Meridianen und den unterstützenden Einsatz von Pranayama, Achtsamkeitsübungen und Meditation in den Yin-Yoga-Haltungen – etwas, das sie schon zuvor intuitiv praktiziert und unterrichtet hatte.“

In ihrem Blog schreibt Sarah über ihr eigenes Frühlingserwachen und ihre On- and-off love affair mit Yin Yoga.

ORT: Peace Yoga Berlin, Glogauer Str. 19, 10999 Berlin-Kreuzberg

PREIS: 37,00 € inkl. MwSt. (-20% für Vertragsinhaberinnen = 29,60 €)

ANMELDUNG: Melde Dich hier an. Bei Fragen oder für Hilfe bei der Bestellung wendet Euch gerne an info@peaceyoga.de

FIND YOUR INNER STORY
Dayretreat | Yoga & Schreiben

Sonntag, 14. April 2019 | Eden***** Studios, Berlin| 11.00 – 18.00 Uhr

Yoga und Meditation sind ein Schlüssel zu Deiner inneren Welt. Dort schlummern Geschichten, die nur darauf warten erzählt zu werden. In diesem Dayretreat in einer ruhigen Oase mitten in der Stadt kannst Du Dir Zeit nehmen, etwas genauer hinzuhören.

Yin Yoga, Meditation, Traumreisen, Techniken des achtsamen Schreibens und Elemente aus dem Design Thinking helfen Dir dabei. Befeure Deine Kreativität und finde Worte für das, was Dich bewegt.

Schreiberfahrung ist nicht erforderlich.

Bring ein Notizheft und mehrere Schreibstifte mit, gern in verschiedenen Farben.

Für kalte und warme Getränke ist gesorgt. Ein gesundes Lunch bekommst Du im Eden-Café.

Sarah Elsing ist Yogalehrerin, Autorin und Journalistin. Jivamukti Yoga verbindet sie mit Musik, Yin-Yoga mit Storytelling, Meditation mit tiefer Selbsterforschung. Kreatives Schreiben ist für sie ein Prozess der Heilung und Ausdruck des inneren Juwels, das jeder in sich trägt.

PREIS: 80 Euro* | Earlybird 72 Euro (bis 14. März 2019) *inkl. Handout, einer Audiodatei für zuhause und MWSt

ORT: Villa der EDEN***** Studios, Breite Str. 43, 13187 Berlin-Pankow

ANMELDUNG per Email an om@yoga-mit-sarah.de oder über paypal an sarah.elsing@gmail.com