Warum ich Yoga liebe

Yoga ist mein Anker. Im Newsroom, im Literaturbetrieb, in der Kunstszene und im Dschungel der europäischen Finanzbürokratie. Überall hat Yoga mich daran erinnert, was wirklich wichtig ist. Wenn der Boden unter den Füßen schwankt, bringt Yoga alles wieder in Balance: den Atem, den Körper, den Geist, die Seele.

Diese Erfahrung möchte ich weiter geben. Denn Yoga wirkt.

Mehr über Sarah